Zahnsanierung

Zahnstein verursacht nicht nur schlechten Mundgeruch sondern kann auch zu Zahnfleischerkrankungen, Karies und Zahnfachvereiterungen führen. Erkrankungen der Mundhöhle belasten den gesamten Körper, da die Mundkeime auch in andere Organe gelangen können.

Eine Zahnsanierung umfasst die Entfernung von Zahnstein und die Extraktion krankhafter Zähne in Narkose und dient zur Gesunderhaltung des Gebisses.